Westfälische Notarkammer
zur Startseite

Aufgaben der Notarkammer

Die Notarkammer vertritt alle in ihr zusammengeschlos-senen Notare. Sie hat über Ehre und Ansehen ihrer Mitglie-der zu wachen, die Aufsichtsbehörden bei ihrer Tätigkeit zu unterstützen, die Pflege des Notariatsrechts zu fördern und für eine gewissenhafte und lautere Berufsausübung der Notare zu sorgen.

Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, unterstützt die Notarkammer ihre Mitglieder umfassend durch die Versendung von Rundschreiben, die Beantwortung von Anfragen und die Bereithaltung von Versicherungsverträgen. Gemeinsam mit den anderen deutschen Notarkammern unterhält die Westfälische Notarkammer das Deutsche Notarinstitut in Würzburg, das sämtlichen deutschen Notarinnen und Notaren wissenschaftlich fundierten Rat zur Unterstützung der notariellen Tätigkeit erteilt.

In besonderer Weise fühlt sich die Notarkammer den Rechtsuchenden verpflichtet. Sie bearbeitet Beschwerde von Beteiligten, die mit der Arbeit des Notars nicht einverstanden sind. In diesen Fällen versucht die Kammer vor allem zwischen den Beschwerdeführern und den betroffenen Notaren zu vermitteln.

Die Notarkammer gibt auch Auskünfte zum notariellen Rechtskreis, soweit dies in ihren Möglichkeiten liegt. Die Notarkammer steht Rechtsuchenden jederzeit zur Verfügung.

Die Notarkammer

Der Notar
Amtspflichten
Gebühren
Aufgaben NoKa
Zugang Notaramt

Impressum/ Pflichtangaben gem. §5 TMG